Typ 4 Innenzentrier-Vorrichtung
  Type 4
 

Zu verwenden wie neben der Abbildung 3a beschrieben, jedoch besonders vorteilhaft bei schwergewichtigen Formteilen durch unabhängig voneinander spannbare Spreizelemente. Die CENTROMAT®-Zentriervorrichtung wird mit dem unteren Spreizelement im Rohr fixiert, der Flansch o. ä. aufgesetzt und durch das obere Spreizelement endgültig zentriert und festgespannt. Automatischer Durchmesserausgleich.

Um elektrolytische Korrosionen zu vermeiden, empfehlen wir die Versionen mit Auflageschienen aus Edelstahl (VA 1.4301).

Anwendungsvideo

 
  Spannbereich Gewicht  

Größe 1/e 54 - 140 mm 1,30 kg  
Größe 2/e 85 - 220 mm 3,90 kg  
Größe 3/e 120 - 350 mm 11,50 kg  
Größe 4/e 180 - 520 mm 27,00 kg  
Maßblatt Typ 4
 

Type 4 Maßblatt

 
Größe 1/e Größe 2/e Größe 3/e Größe 4/e  

a) 54 - 140 mm 85 - 220 mm 120 - 350 mm 180 - 520 mm  
b) 88 mm 144 mm 233 mm 300 mm  
c) 190 mm 309 mm 491 mm 636 mm  
d) 290 - 310 mm 445 - 505 mm 745 - 790 mm 850 - 960 mm  
e) 20 mm 26 mm 34 mm 36 mm  
f) 14 mm 21 mm 25 mm 36 mm  
g) 4 mm 5 mm 6 mm 8 mm  
   

© Hermann Rosorius Ingenieurbüro GmbH — 2015


  Zurück zur Startseite